Ortsverein Herlikofen Hussenhofen

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,
wir freuen uns dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.
Wir der SPD Ortsverein Herlikofen/ Hussenhofen, kommunalpolitisch aktiv und bereit gerne mit ihnen in den Dialog zu treten auf allen zur Verfügung stehenden Wegen.
Wir Interessieren uns für ihre Anliegen und Anregungen deshalb nutzen Sie unser Angebot.
Unser Angebot reicht von Veranstaltungen, Themenlinks, und Kontaktadressen bis hin zu Beantwortung ihrer Fragen, darüber hinaus sind wir daran Interessiert was Sie bewegt und wie wir helfen sollen.
Soviel zu Beginn, nun viel Spaß und hoffentlich erfolgreiche Recherche auf unseren Seiten
Ihr SPD Ortsverein Herlikofen/ Hussenhofen

 
 

KreisverbandBezahlbarer Wohnraum für alle – Informationsveranstaltung der Kreis-SPD mit Frederick Brütting

Frederick Brütting – Bürgermeister und in Personalunion Geschäftsführer der Städtischen Wohnbau GmbH in Heubach.

In einer von der stellvertr. SPD-Kreisvorsitzenden Petra Pachner moderierten und gut besuchten Digitalveranstaltung widmete sich der SPD-Kreisverband Ostalb dem Thema „bezahlbarer Wohnraum“.

Die SPD-Kreisvorsitzende Sonja Elser betonte zur Begrüßung, dass Wohnen ein Menschenrecht sei. Teile der Bevölkerung würden inzwischen aber bis zu 60% ihres Einkommens allein für das Wohnen bezahlen müssen. Dies zeige den Bedarf an bezahlbarem Wohnraum.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 09.04.2021

 

AllgemeinAndreas Stoch: „Warum sollte jetzt gelingen, was in den letzten 5 Jahren gescheitert ist?“

Der SPD Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zu der heutigen Pressekonferenz von Grünen und CDU:

„Auch ein halbherziger Neuanstrich kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Grün-Schwarz heute nicht zum ersten Mal Versprechungen macht, die damit noch längst nicht umgesetzt sind. Immer das gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten ist bekanntlich kein Erfolgsrezept. Warum sollte jetzt gelingen, was in den letzten 5 Jahren gescheitert ist?

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 03.04.2021

 

PressemitteilungenAndreas Stoch: „Grüne haben die Chance für eine bessere Zukunft für Baden-Württemberg verpasst!"

SPD-Landes und Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch erklärt zu der Neuauflage einer grün-schwarzen Koalition:

„Mit dieser Entscheidung haben die Grünen die Chance verpasst, den Kompass auf Zukunft zu stellen. Wir hatten angeboten, uns in einer neuen Regierung mit Grünen und der FDP mit Tatkraft und Energie für mehr Klimaschutz, bezahlbaren Wohnraum, sichere Arbeitsplätze und gute Bildung einzusetzen. Eine Ampel-Koalition hätte das Potential gehabt für eine gute, sozial gerechtere, nachhaltigere und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft für Baden-Württemberg.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 01.04.2021

 

KreisverbandSPD setzt Transparenzregeln für Abgeordnete durch – Weiterhin politische Arbeit im Digitalformat

Der SPD-Kreisvorstand hat sich in einer digitalen Sitzung mit der Vorbereitung der weiteren politischen Arbeit im Kreisverband Ostalb befasst.

Neben eigenen Akzenten in Vorbereitung zur Bundestagswahl sollen auch politische Themen im lokalen Bereich aufgegriffen werden. Dazu wird es als ersten Aufschlag im April eine Videokonferenz mit dem Heubacher Bürgermeister Frederick Brütting zum Thema bezahlbarer Wohnraum geben.

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 29.03.2021

 

KreisverbandKommunale Wohnungsbaugesellschaften mit Bürgermeister Frederick Brütting

Bürgermeister Frederik Brütting aus Heubach

Wohnen ist eine der wichtigsten sozialen Fragen unseres Jahrhunderts und kann nicht länger als Randthema in der Politik behandelt werden.

Dem akuten Wohnraummangel und den stark ansteigenden Mietpreisen in Baden-Württemberg muss endlich mit unterschiedlichen Maßnahmen und Instrumenten begegnet werden.

Wir sind der Ansicht, dass kommunale Wohnungsbaugesellschaften hierbei wichtige Bausteine sind, um bezahlbaren Wohnungsbau sozial und nachhaltig zu entwickeln und auch zu erhalten.

 

Onlineveranstaltung am Mittwoch, 7. April 2021, 19:00 Uhr

Bitte hier klicken, um teilzunehmen.

 

Veröffentlicht von SPD Ostalb am 23.03.2021

 

RSS-Nachrichtenticker